Sie sind gerade aktiv auf der Suche nach einem ambulanten Therapieplatz aufgrund einer Bulimie, Binge-Eating-Störung oder anderen Essstörung mit regelmäßigen Essanfällen oder stehen bereits auf der Warteliste für eine ambulante Psychotherapie und möchten die Wartezeit sinnvoll überbrücken?
Im Rahmen einer Studie der TU Dresden wird betroffenen Frauen die Teilnahme am Online-Programm „everyBody Plus“ zur Überbrückung der Wartezeit angeboten.
Wie kann ich teilnehmen?
1. Laden Sie das Auskunftsformular unter https://icare-online.eu/de/everybody-plus.html herunter, lesen Sie es aufmerksam durch und drucken Sie es aus.
2. Gehen Sie zu einem Arzt oder Psychotherapeuten Ihren Wahl und lassen Sie sich das Formular ausfüllen und unterzeichnen.
3. Schicken Sie das Formular zusammen mit Ihrer Einverständniserklärung an das Studienteam.
Nach Erhalt des Formulars nehmen wir Kontakt zu Ihnen auf. Wenn sie für eine Studienteilnahme in Frage kommen, erhalten Sie einen Zugangscode zur Studienplattform.
Ansprechpartnerin

Dipl.-Psych. Bianka Vollert (Studienkoordinatorin) der TU Dresden

everybody-plus@mailbox.tu-dresden.de